365/56 *

(* noch immer die Urlaubsvertretung. Keine Bange, nicht mehr lang.)

Tischer-WrapTitel: Herb-Delikate Streifen in Unschuld. Ohne Text. Ohne Soße.
(Auswickeln auf eigene Gefahr)

Material: siehe 365/55 *

Advertisements

18 Gedanken zu “365/56 *

    • (Wenn Sie andeuten wollen….Nein…dem Model geht es gut. Und wenn Sie wüßten, dass das Model sich normalerweise nur wochenends rührt, dann aber richtig, würden sich Ihre Mutmaßungen schnell verflüchtigen. Zwischen Montag und Freitag ist das Model sehr sehr sehr am Schlafen. Ein Stein oder Nicole Kidmans Gesicht zeigt da mehr Regung.)

  1. Ist da Timmy Tiger drin…?
    Sind seine Streifen verrutscht, hat er Fieber…?
    Oder spielt er Kleopatra im Teppich eingerollt?

    Aber ich las weiter oben, dass es dem Foto-Modell gut geht.
    Requisitenpflege nennt man das, wenn nach dem Shooting das Kuscheltier geherzt wird und anschließend auf seinen Lieblingsplatz zurückgesetzt…✨

    • Boah, Kuscheltier. Welches Kuscheltier? Hab da eine Vermutung, wen Sie meinen könnten. Will’s nicht glauben, diese Fehleinschätzung ..tstststs….. Wenn der das rausbekommt. Wird aber nicht passieren. Ihr Kommentar ist ja Text.

  2. ich würde das Kunstwerk ja zweckentfremden: Tischer läßt ja stets und immer seinen Grips leuchten, also wäre es eine ideale Lampe auf zwei stämmigen Tatzen mit Zugschwänzchen , dazu noch die Umwelt rosarotkariert -:)))

    • Sie sind mir ja ein Designer. Ob der zur Lampe Hochdekorierte so lange stillhält, wie es sich der Konsument für seine Wohneinrichtung vorstellt, wage ich zu bezweifeln.

      Aber ich ziehe es zumindest als Drohgenbärde in Erwägung.

  3. Gestern dachte ich ja noch, Sie hätten Tischer bebambergerverhörnt, mit den Echtfalschen versteht sich, damit er seine Rückseite zeigt. Aber heute? Eingewickelt? Tischer? Ich glaube Ihnen mal wieder nicht, tut mir leid.
    Kopfschüttelnde Grüße, Ihre Frau Knobloch.

    • Halloooooo! Mittwoch, Werktag, Tischer schläft. Und wenn man es richtig anstellt, ganz leise, kann man ihn so für wirklich alles verwenden, auch für Kunst.
      Oder aber ich habe ihn enorm bestochen. Nur das würde niemand erfahren.
      Freundlichst
      Ihr Herr Hund

      • Tischer? Schlafend einwickeln? Ich sah ihn beim leisesten Spatzenpiep und Bäckertütengeraschel aufmerken, fast luchsig erschien er dann. Und hier, man möchte fast das s in luchsig verschieben! Geht aber nicht, bleibt nur die Enormbestechvariante. Täte mich ja schon arg interessieren…
        Flitzebogige Grüße, die Ihre.

      • Da Sie so insistieren. Man entwickelt so Strategien. Brummen im Unterfrequenzbereich, da bleibt ein Tischer im Schlummer-Modus und aus luchsig wird schnell luschig.
        Das bleibt unter uns. Wenn das die, die er gerne jagt, erfahren sollten, es wäre nicht auszumalen, was das für Folgen hätte.

      • Ich wußte es! Aber versprochen, es bleibt unter uns, mein lieber Herr Hund. Aber ich denke die, die er gern jagt, vermögen genauso wenig unterfrequenzbereichig zu brummen wie ich…
        Aber möge Tischer nie herausfinden, daß Sie ihn in die Luschigkeit brummten! WollenSe nicht lieber Ihren Kommentar verschlüsseln, oder mit Geheimtinte nachschreiben? Ich meine ja nur…

      • Solange keiner petzt. Selbst lesen würde er es ja nie, weil Text…..doch ich lasse es mir durch den Kopf gehen.
        Nur wäre dann auch alles Folgende, also ebenso Ihre verständigen Worte gelöscht, nicht wahr?

      • Ihrem Wohlbefinden zuliebe würde ich ein paar meiner Buchstabenketten wohl als Opfergabe darreichen, lieber Herr Hund. Aber wenn Sie meinen, er liest es nicht…
        Petzer sehe ich unter Ihren geschätzten Lesern keine, dennoch so ein Tischer ist ja unberechenbar. Was, wenn er sich’s zum Eindösen vorlesen lassen will, kwasi als Kunstrezension seiner selbst? Lassen Sie es sich ruhig durch den Kopf gehen, solange Sie noch… uik, das denke ich nicht zu Ende!
        Schauernde Grüße, die Ihre.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s