Aus Anlass halber Krankheit hierseits und ganzer dort

Wiegenlied für einen kranken Dichter

So, und nun sei endlich still,

Jetzt geschieht, was der Doktor will!
Und ist das Kranksein auch noch so abscheulich,
Und schmeckt die Medizin auch bitter und greulich,
Morgen wird’s vorüber sein-
Schlaf ein, kleiner Peter, schlaf ein, schlaf ein –

Morgen kommt der Geldbriefträger und bringt viele Millionen,
Und es schreiben die Redaktionen,
Flehen dich um Arbeit an,
Du bist ein gemachter Mann,
Und es bittet dich Max Reinhardt, bei ihm Dramaturg zu sein –
Schlaf ein, kleiner Peter, schlaf ein, schlaf ein –

Morgen bring‘ ich viele Frau’n,
Rot und gelb und grün und braun.
Ich bring sie aus dem ganzen Land,
Dich zu erfreuen mit Mund und Hand –
Groß und dick und zart und kleine –
Das wird alles morgen sein –
Schlaf ein, kleiner Peter, schlaf ein, schlaf ein -!

aus: Lili Grün – Mädchenhimmel, AvivA-Verlag

MŠdchenhimmel_Cover

Weil wir beide krank sind, sie mehr, ich weniger

Und Träume, Wünsche, allerlei, gut warten kann und morgen dann…
…dann ganz bestimmt, was gilt für Dichter, wie ebenso für Musen, Clowns, Konsulinnen und auch für Bankdirektoren und -rinnen etc. ppp……

Advertisements

4 Gedanken zu “Aus Anlass halber Krankheit hierseits und ganzer dort

  1. Gute Besserung nach dort und gute Besserung hier; die Trennung ist bald überwunden und dann werden alle Bazillen und Viren die Flucht ergreifen. Dort dürfte eine heiße Schokolade helfen und hier die Hühnersuppe.
    Das Wiegenlied ist nicht nur für kranke Dichter, das dürfte vielstimmig gesungen werden auf der Buchmesse für alle Schreiberlinge -:)))

  2. Danke liebe Lili, lieber Hund und liebe Karin………….
    Wenns vorüber ist , oh wie fein , dann gibts Schokolade heiss und kalt.
    Heute aber heute labe ich mich an kaltem Aronia und heissen Lindenblüten und einem Meer aus japanischer Minze…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s