Trailer: Lektor II – jetzt wird korrigiert

Nach der überaus erfolglosen Bearbeitung einer halbgarenwahren Geschichte, folgt nun im Januar 2016 die Fortsetzung.

Er ist entkommen.
Er ist zurück.
Und dieses Mal schreibt er um.

Im ersten Teil hinterließ er Leerstellen, Leichenberge von Texten, Unlesbares. Ein ganzes Land verstummte.

Nun aber wird es wirr. Dagegen war Babylon eine Dorfkirmes
Bedienungsanleitungen werden zu Neujahrsansprachen.
Neujahrsansprachen zu Kindermärchen.
Und aus Texten für die Kleinen werden Kriegserklärungen.

Wenn aus der Lust auf Lesen die Lust zu morden wird.

Der Lektor zweiter Teil. Und dieses Mal wird’s eng.

Dieses Jahr könnte es das letzte Weihnachten sein.
Feiert! Seid besinnlich!
2016 ist das Jahr des Lektors.
2016 ist Schluss mit friedlich.

Wenn keiner den anderen versteht.
In keiner Sprache der Welt.

Der Lektor Teil Zwei – Wenn die Welt verstummt
vor lauter Text. Wenn sie ganz andere Worte spricht,
ist es für Schweigen zu spät.

Der Lektor II, zu schrecklich, um nur der Gedanke eines
phantasielosen Bloggers zu sein.

Wer es sich antun will, Januar 2016
auf diesem Blog.

Einmal noch Klartext.
Einmal noch mit eigenen Worten.
Einmal noch verstanden werden.

Bevor er sprechen lässt. Der Lektor.

Und wer es wissen will:
Es wird ein Donnerstag sein.

Der Lektor II – jetzt wird korrigiert. 
(In Polycolor und Formaldehyd. Und Colin Firth ist auch dabei)

Freigegeben ab 0. Danach ist sowieso alles egal.

 

Advertisements

11 Gedanken zu “Trailer: Lektor II – jetzt wird korrigiert

  1. Da freu ich mich drauf. Müsste dann ja jetzt bald so weit sein… Das alles ist so dermaßen spannend für mich, dass ich allein deswegen nun anfangen werde, des Herrn Hunds Blog zu folgen.

    • Werde ich mit dem Druck umzugehen wissen? Oder wird das Werk darunter zu leiden haben? Folge ich etwa dem Gesetz der Serie und versuche zu überbieten durch billige Effekte? Schau’n wir mal und warten einfach ab. Hauptsache, am Ende stimmt die Kasse. Für Firth, nicht für mich. Mir ist allein Anerkennung wichtig.

  2. Pingback: Ohne Anfang keine Geschichte, alles ble | hundstrüffel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s